Zeiss Fernglas – Premium Ferngläser mit Spitzenqualität

Beschäftigt man sich mit Ferngläsern, wird einem früher oder später die Marke Zeiss auffallen. Nicht ohne Grund, denn Zeiss ist mit weltweit rund 30.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 5,8 Mrd Euro, in der optischen Industrie ein weltweit führendes Technologie Unternehmen. Das deutsche Unternehmen ist vor allem bekannt für seine hochqualitativen Ferngläser, um die sich dieser Beitrag handelt. Folgt finden Sie eine Übersicht aller Serien und weitere relevante Infos zu diesem Unternehmen, mithilfe dessen Sie garantiert das passende Zeiss Fernglas finden.

Zeiss – Informationen zum Unternehmen

Die Marke Zeiss führt bis in das Jahr 1846 zurück, in diesem Jahr wurde die Marke von den damals gerade mal 30 jährigen Mechaniker Carl Zeiss, in Jena, gegründet. In Jena eröffnete Carl Zeiss die Werkstätte für Optik und Feinmechanik, die gleichzeitig der Grundstein für einen ungeahnten Erfolg wurde.

In diesen Jahren erschuf Carl Zeiss zusammen mit Ernst Abbe, einem berühmten deutschen Physiker und Optiker, die Grundlagen der modernen Optik. Vor dem ersten Weltkrieg erlebte Zeiss einen sagenhaften und schnellen Aufstieg, der auch während dem ersten Weltkrieg nicht nachließ. In beiden Weltkriegen gehörte das Unternehmen zu den wichtigsten Produzenten von kriegsrelevanten Optiken und Rüstungen.

Nach dem zweiten Weltkrieg aber, wurde Zeiss in zwei verschiedenen Unternehmen aufgeteilt. Mit der Wiedervereinigung von Deutschland im Jahre 1990 schlossen sich beide Unternehmen wieder zu einem zusammen. Von nun an wurde die Firma erfolgreicher als je zuvor.

Heute steht die Marke Zeiss für absolute Spitzenoptik und gehört zu den High-End Anbietern diverser Optiken. Zeiss Ferngläser zeichnen sich deshalb vor allem durch ihre Langlebigkeit und Robustheit aus, die stolz über Generationen hinweg ihre Qualität behalten.

Branchen Optische und optoelektronische Industrie
Standorte Hauptsitz in Oberkochen; Deutschland. Weltweit in über 50 Ländern vertreten
Umsatz 2017/18 5,817 Mrd. Euro
Mitarbeiter 2017/2018 29.306 Mitarbeiter

Zeiss Victory – Ferngläser mit Spitzenoptik

Die Zeiss Ferngläser aus der Victory-Reihe sind die Spitzenklasse unter den Ferngläsern des deutschen Unternehmens. Mit dieser Reihe richtet sich Zeiss vor allem an professionelle Naturbeobachter und Jäger. In diesen Bereich ist es unabdingbar auf Spitzenoptik zu setzen, nur so lassen sich in der Natur und während schlechten Witterungsbedingungen, oder während der Dämmerung, kristallklare und helle Abbildungen erreichen.  Die Zeiss Victory Ferngläser unterscheiden sich in folgenden Klassen:

Zeiss Victory HT – High-Transmission

In dieser Serie befinden sich die absoluten Premium-Ferngläser von Zeiss. Das Ziel ist es, selbst bei schlechten Lichtverhältnissen die besten und kontrastreichsten Abbildungen zu erzielen. Das Victory HT zählt außerdem zu den hellsten Ferngläsern weltweit und bietet bis zu 95 % Lichttransmission. Perfekt für die Jagd. Der Zusatz HT steht bei diesen Zeiss Ferngläsern nicht ohne Grund für Hight-Transmission. Hier finden sich unter anderem die Ferngläser mit Optiken von 8×42, 10×42 und schließlich 8×54 wieder.

Zeiss Victory HT 8×54ZEISS Fernglas Victory HT 8x54

Preis prüfen*

Zeiss Victory HT 10×54ZEISS Fernglas Victory HT 10x54

Preis prüfen*

Zeiss Victory FL – Flourid Lens

In der Victory FL Reihe wird der Fokus hauptsächlich auf Kompaktheit in Kombination mit Spitzenoptik gelegt. Die hochleistungs Ferngläser dieser Klasse trumpfen daher mit scharfen, farbsaumfreien Konturen mit Optiken von 8×32 und 10×32.

Der Zusatz FL steht für Flourid Lens und bezeichnet die hochwertigen Flouridgläser. Mit dieser Art von Glas ist es möglich, minimale Unterschiede und Abgrenzungen in den Farben oder auch Formen des Gefieders eines Vogels zu erkennen. Eine weitere Besonderheit ist das extra leichtgängige Fokussierrad, mithilfe dessen in einem Bruchteil von Sekunden fokussiert werden kann. Da jedes Zeiss Fernglas aus der Victory Reihe über enorme Lichttransmission verfügt, sind sogar Beobachtungen in der Dämmerung ein absoluter Genuss.

Zeiss Victory FL 8×32
ZEISS Fernglas Victory FL 8x32 T* FLPreis prüfen*

Zeiss Victory FL 10×32ZEISS Fernglas Victory FL 10x32 T* FLPreis prüfen*

Zeiss Victory Pocket

In der Pocket Reihe finden sich vor allem hochwertigen Taschenferngläser in Optiken von zum Beispiel 8×25 oder 10×25 wieder. Perfekt als Zweitfernglas, das immer schnell zur Hand ist, oder für Wanderungen und Reisen. Aufgrund des kleinen und kompakten Formats passen diese Zeiss Ferngläser perfekt in die Jackentasche. Spitzenoptik im Taschenformat, dadurch zeichnet sich die Pocket Reihe aus.

Zeiss Victory Pocket 8×25
ZEISS Fernglas Victory Pocket 8x25

Preis prüfen*

Zeiss Victory Pocket 10×25
ZEISS Fernglas Victory Pocket 10x25

Preis prüfen*

Zeiss Victory SF – Smart-Focus

Die Victory SF Klasse von Steiner ist die Referenzklasse, die neben brillanter Optik mit einem neuem Ergo-Balance-Concept punktet. Laut Zeiss, und vielen anderen, werden die Ferngläser dieser Klasse sogar als die Weltbesten Ferngläser für Vogel- und Naturbeobachtungen bezeichnet! 

Neben brillanter Optik trumpfen diese Zeiss Ferngläser vor allem mit Weitwinkel-Sehfelder, geringem Gewicht und dynamischer Schnellfokussierung.

Zeiss Victory SF 8×42
ZEISS Fernglas Victory SF 8x42 schwarz AKTIONPreis prüfen*

Zeiss Victory SF 10×42ZEISS Fernglas Victory SF 10x42 schwarz AKTIONPreis prüfen*

Zeiss Victory RF – Rangefinder

Jedes Zeiss Fernglas aus der Rangefinger Serie besitzt einen Laser-Entfernungsmesser mit einem integrierten Echtzeit-Ballistikrechner. Mithilfe der Zeiss Hunting App ist es spielend einfach für einen sicheren Schuss zu sorgen. In der Victory RF Reihe gibt es aktuell vier Modelle: 8×42 und 10×42 für die Jagd am Tag und das 8×54 und 10×54 für die Jagd bis hin in die Dämmerung.

Für den Tag

Zeiss Victory RF 8×42ZEISS Fernglas Victory 8x42 RFPreis prüfen*

Zeiss Victory RF 10×42ZEISS Fernglas Victory 10x42 RFPreis prüfen*

Für die Dämmerung

Zeiss Victory RF 8×54ZEISS Fernglas Victory 8x54 RFPreis prüfen*

Zeiss Victory RF 10×54ZEISS Fernglas Victory 10x54 RFPreis prüfen*

Zeiss Conquest – Die Mittelklasse mit starker Leistung

Die Zeiss Conquest Reihe trumpft mit leistungsstarken Allroundern zum fairen Preis. Für einen klasse Preis bekommt man aus dieser Serie Ferngläser, deren Schwerpunkt auf optimale Ergonomie, Design und Optik liegt.

In dieser Zeiss Conquest HD Reihe ist sogut wie alles mit dabei. Erhältlich sind die Conquest HD Ferngläser in 8×32, 10×32, 8×42, 10×42 und 8×56. Somit ist hier für beinahe jedem etwas dabei! Die Preise finden sich bei etwa 900 € für das kleinste Modell und etwa 1600 € für das größte Modell an.

Zeiss Conquest HD 15×56
ZEISS Fernglas Conquest HD 15x56Preis prüfen*

Zeiss Conquest HD 10×56ZEISS Fernglas Conquest HD 10x56Preis prüfen*

Zeiss Conquest HD 8×56ZEISS Fernglas Conquest HD 8x56Preis prüfen*

Zeiss Conquest HD 10×42ZEISS Fernglas Conquest HD 10x42Preis prüfen*

Zeiss Conquest HD 8×42ZEISS Fernglas Conquest HD 8x42Preis prüfen*

Zeiss Conquest HD 10×32ZEISS Fernglas Conquest HD 10x32Preis prüfen*

Zeiss Conquest HD 8×32ZEISS Fernglas Conquest HD 8x32Preis prüfen*

Zeiss Terra HD – Ideal für Einsteiger

Unter den Zeiss Terra HD Ferngläsern wird jeder Einsteiger oder Jungjäger fündig, der ein qualitatives Fernglas mit klasse Leistung für den verhältnismäßig kleinen Preis sucht. Mit der Zeiss Terra HD Klasse wurde Qualität und Performance bis auf das Wesentliche reduziert, sodass in dieser Serie nicht gleich 1000 € für gute Qualität ausgegeben werden muss.

Die Ferngläser aus der Terra Reihe unterscheiden sich hierbei wie folgt:

Zeiss Terra ED – Das Lifestyle-Fernglas

In dieser Reihe finden sich Ferngläser mit Optiken von 10×42 und 8×42 wieder. Diese Ferngläser eignen sich als absolute Allrounder und sind in den Farben schwarz, schwarz/grün, schwarz/grau und deep purple zu haben.

Zeiss Terra ED 10×42ZEISS Fernglas Terra ED 10x42 blackPreis prüfen*

Zeiss Terra ED 8×42
ZEISS Fernglas Terra ED 8x42 blackPreis prüfen*

Zeiss Terra ED Pocket

Hier finden sich vor allem sehr kompakte, kleine Ferngläser im Taschenformat wieder. Die Optiken reichen hier von 8×25 bis hin zu 8×35 und 10×25. Die Zeiss Terra HD Pockets sind somit auch gleichzeitig die günstigsten Ferngläser der Premium-Marke. Für etwas unter 400 € ist hier zum Beispiel schon das günstigste Modell zu haben.

Zeiss Terra ED Pocket 10×25ZEISS Fernglas TERRA ED Pocket 10x25Preis prüfen*

Zeiss Terra ED Pocket 8×25ZEISS Fernglas TERRA ED Pocket 8x25Preis prüfen*

Zeiss Terra ED Compact

Ferngläser aus dieser Reihe überzeugen in Optiken von 8×32 und 10×32 und können somit in ihrer Bauform ebenfalls sehr kompakt gehalten werden. Von der Leistung liegen sie etwas über der Pocket Klasse. 

Zeiss Terra ED Compact 10×32
ZEISS Fernglas Terra ED Compact 10x32 blackPreis prüfen*

Zeiss Terra ED Compact 8×32ZEISS Fernglas Terra ED Compact 8x32 blackPreis prüfen*

Wie viel kostet ein Zeiss Fernglas?

Jedes einzelne Zeiss Fernglas überzeugt mit hervorragender Qualität eines deutschen Markenherstellers. Carl Zeiss hat vor gut 150 Jahren mit seinem Wirken den Grundstein der modernen Optik gelegt und bis heute erfreut sich das Unternehmen an unglaublicher Beliebt- und Bekanntheit, die von Jahr zu Jahr wächst.

Ein Fernglas eines solchen Premiumherstellers hat somit natürlich auch seinen Preis. Das Gute aber ist, dass Zeiss mit den verschiedenen Fernglas-Serie, eine breite Zielgruppe anspricht. Es kommt im Grunde genommen eigentlich viel mehr darauf an, welche Qualität und welche Ansprüche man selbst erwartet.

Das Top-Fernglas aus der Zeiss Victory Reihe kostet zum Beispiel bis zu über 3000 €. Das Spezial-Fernglas mit integriertem Bildstabilisator und einer Optik von 20×60, kostet zum Beispiel über 6000 €.

Die Victory Ferngläser richten sich vor allem aber an professionelle Beobachter der Natur, einschließlich Jäger. In diesen Bereich ist auf Top-Optik einfach nicht zu verzichten. So bekommt man Fernläser aus der Victory Pocket Reihe bereits für etwas über 700 €. Für Modelle mit Optiken von 8×42, 10×42 oder 8×54 muss man schon gut 2000 bis 3000 € einplanen.

In der Mittelklasse haben die Modelle einen Preis von ca. 900 bis 1600 € und in der Einsteiger-Klasse liegen die Preise bei etwa 370 bis 570 €.

Zeiss Victory: ca. 700 € für das kleinste Modell, ansonsten 2000 – 3000 €.

Zeiss Conquest: 900 – 1600 €

Zeiss Terra ED: 370 – 570 €

Wo kann man ein Zeiss Fernglas kaufen?

Natürlich ist es auch möglich sich ein Premium-Fernglas direkt von zuhause über das Internet zu bestellen. Allerdings sollte man hier auf Online-Portale wie Amazon und co. Verzichten, einfach aus den Grund, dass einem hierbei kein fachmännischer Service zur Verfügung steht. Sollte man also spezielle Fragen oder Probleme mit seinem Modell haben, wird einem dort nur schwer jemand helfen können.

Wir empfehlen daher einen der größten deutschen Fachhändler für Ferngläser – Optik-Pro. Bei Optik-Pro kann man sich vorher ausgiebig von einem Experten beraten lassen und kann sich die besten Ferngläser für den eigenen Anwendungsbereich vorschlagen lassen. Wichtig ist auch, dass man selbst nach dem Kauf noch von einem hohen Service-Niveau profitieren kann. Bei Fragen oder Problemen steht einem der Fachmann mit Rat und Tat zur Seite.

Ein weiterer Vorteil bei Optik-Pro ist die Bestpreis-Garantie. Wenn irgendwo im Netz auf einer anderen Seite das gewünschte Modell für einen günstigeren Preis zu haben ist, kann man dort direkt auf der Produktseite auf den Link „inkl. Bestpreis-Garantie klicken“ und dort die Infos und Belege schnell und einfach über den günstigeren Preis hinterlegen und bekommt den Preis somit im Online-Shop aktualisiert.

Offizielle Seite des Herstellers: Zeiss Deutschland