Opernglas Ratgeber – Alles über das Theaterglas

Dort wird das Opernglas benutztGenießen Sie öfter Besuche in der Oper, im Theater oder im Sportstadion und möchten sich dafür ein Opernglas kaufen? Dann sind Sie auf diesem Teil unserer Informationsseite bestens aufgehoben. Hier haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen einen guten Überblick über die besten erhältlichen Operngläser bzw. Theaterferngläser zu geben. In unseren Top Empfehlungen legen wir Ihnen einige Modelle ans Herz, von denen wir denken, dass Sie einen Kauf definitiv wert sind.

Kein Detail verpassen mit dem Opernglas

Edles OpernglasEin Opernglas kann über ganz verschiedene Vergrößerungsstufen verfügen, so liegt der Rahmen bei den von uns vorgestellten Modellen beispielsweise zwischen 3x und 8x. Das ist deswegen gut, da ein Opernglas nicht nur in der Oper selbst, sondern auch im Theater oder im Sportstadion verwendet werden kann.

Natürlich können einige dieser Produkte wie zum Beispiel das Olympus RC-II auch in anderen Bereichen problemlos genutzt werden. Selbstverständlich gibt es dann aber noch Modelle wie u.a. das Winomo Fernglas, welches einzig und allein als Opernglas bzw. Theaterfernglas gedacht ist.

Wie Sie sehen, kann man das Wort „Opernglas“ nicht auf wenige bestimmte Merkmale festnageln, wie bei anderen Fernglasarten. Allerdings sollte ein Opernglas unbedingt kompakt sein, damit es bequem und einfach mitgeführt werden kann. Darauf haben wir übrigens bei der Auswahl unserer Modelle stets geachtet, damit Sie das nicht tun müssen.

Dafür wird ein Opernglas benutzt

Wer ein Opernglas kaufen möchte, sollte zumindest wissen, was für ein Fernglas er sich da zulegt. Aber wie der Name schon sagt, werden diese Produkte überwiegend für die Oper verwendet.

Allerdings sind durch die Handlichkeit, das geringe Gewicht und die kompakten Maße auch andere Verwendungszwecke durchaus möglich. So ist ein Opernglas auch problemlos als Theaterglas nutzbar, oder als Fernglas für das Sportstadion beim nächsten Spiel.

Das klassische Opernglas ist jedoch auch deutlich als solches erkennbar und kann bzw. sollte nicht in anderen Bereichen genutzt werden.

Wer also in der Oper, im Theater oder im großen Sportstadion genaustens den Überblick über das anspruchsvolle, faszinierende oder spannende Geschehen behalten will, der kann durchaus zu einem Hilfsmittel greifen. Besonders wenn Sie regelmäßig Besuche in diesen Einrichtungen tätigen, macht es durchaus Sinn, über den Erwerb eines Opernglases nachzudenken.

Opernglas kaufen – auf was ist zu achten?

Zunächst einmal sollte man vor dem Opernglas Kauf das Budget festlegen. Wobei ein Opernglas absolut nicht in derselben Preisklasse spielt wie z.B. ein hochwertiges Jagdfernglas und doch recht günstig zu erwerben ist. Mit dem Preis kann man nicht sehr viel falsch machen, dennoch ist es ärgerlich, Geld für das falsche Produkt auszugeben, egal wie viel Geld investiert wurde.

Ansonsten sind die üblichen Faktoren wie immer auch hier wichtig. Die Optik, die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis sind hier besonders wichtig. Das Handling können wir etwas nachsichtiger sehen, da ein Besuch in der Oper oder im Theater nicht mit einem Outdoor-Abenteuer zu vergleichen ist.

Genau deswegen finden Sie direkt unter diesem kurzen Ratgeber unsere Top Empfehlungen. Dort informieren wir Sie übersichtlich und präzise über die verschiedensten Modelle auf dem Markt.

Opernglas kaufen – Top Empfehlungen

Eschenbach La Scala 3×18 

Eschenbach OpernglasDieses Opernglas vom Hersteller Eschenbach Optik steht am oberen Ende der Preisliste in dieser Kategorie. Was genau bekommen wir aber für diesen vergleichsweise stolzen Preis? Im folgenden Produktcheck möchten wir Ihnen das Eschenbach La Scala 3×18 ein wenig näher vorstellen und unsere Meinung zu diesem Theaterglas mit Ihnen teilen.

  • Gewicht: 138 Gramm
  • Bauweise: Galileisch
  • Vergrößerung: 3x
  • Objektivdurchmesser: 18 mm
  • Für Brilenträger? Ja, bedingt
  • Fokus-System: Mitteltrieb Fokussiersystem
  • Preis auf Amazon:EUR 119,95

Zunächst einmal handelt es sich bei diesem Opernglas um ein Fernglas 3×18. Das bedeutet also, dass die Vergrößerung 3x beträgt und wir einen Objektivdurchmesser von 18 mm haben. Das Gehäuse erinnert zwar sofort an ein klassisches und herkömmliches Opernglas, aber eine wichtige Komponente fehlt. Und das ist der Klappgriff. Das Design hat eine moderne und ästhetische Absicht, was aber ein wenig an der Funktionalität stört.

Das Handling ist generell sehr gut, aber die Bauweise und das Design stehen dem Komfort etwas im Weg, da das Gehäuse leider nicht so griffig ist. Und weil ein Klappgriff fehlt, müssen wir leider mal einen Minuspunkt geben. Brillenträger können dieses Theaterglas auch problemlos nutzen, allerdings hängt das von der Sehschwäche ab. Auf die Waage bringt das La Scala 3×18 übrigens 138 Gramm. Pluspunkte sammelt dieses Fernglas aber darum wieder in der einfachen Bedienbarkeit.

Unser Fazit zum Eschenbach La Scala 3x18

Kommen wir nun also zu unserem Fazit. Das Eschenbach La Scala ist im Vergleich zu einigen anderen Produkten in dieser Kategorie doch recht teuer. Aber was bekommt man für diesen Preis? Ein stabiles und verlässliches Opernglas!

Jetzt das Eschenbach La Scala 3x18 auf Amazon ansehen*

Nikon 4×10 DCF Opernglas

Nikon DCF OpernglasJeder kennt den Namen Nikon. Das japanische Unternehmen hat sich besonders in der Herstellung von Kameras einen Namen gemacht. Hier möchten wir Ihnen nun aber nun ein Opernglas von Nikon vorstellen. Genauer gesagt das Nikon 4×10 DCF. Dieses Modell legt in der Preisfrage nochmal ein paar Schüppen auf die Konkurrenz drauf – Aber bekommen wir dafür auch eine angemessene Qualität? Im folgenden Produktcheck gehen wir dieser Frage kurz und bündig auf den Grund.

Details zum Nikon DCF 4x10

  • Maße: 52 mm x 93 mm x 19 mm (LxHxB)
  • Gewicht: 65 Gramm
  • Werte: 4x10
  • Sehfeld auf 1.000 m: 175 Meter
  • Naheinstellbereich: 1,2 Meter
  • Vergütung: Mehrschichten Vergütung für Linsen und Prismen
  • Fokussier-System: Mitteltrieb-Fokus
  • Preis auf Amazon:Derzeit nicht verfügbar

Zunächst einmal fällt eine Sache ganz klar auf: Das Design. Das Nikon DCF wurde nicht wie ein klassisches Theaterglas designt, es ist sehr viel moderner und praktischer. Das herkömmlich und zerbrechlich wirkende Design anderer Produkte in dieser Kategorie kann dem Handling nämlich oft schaden. Hier ist dem aber nicht so – Das DCF ist designt, um praktisch und kompakt zu sein. Mit den Maßen 52 mm x 93 mm x 19 mm (LxHxB) ist es sehr griffig und lässt sich bestens mitführen. Auch das Handling geht bestens von der Hand, das DCF ist super griffig, mit angenehmen 65 Gramm extrem leicht und klasse in der Handhabung. In diesem Aspekt geben wir sehr gerne Bestnoten für das Nikon DCF!

Kommen wir aber nun zur Optik. Das DCF aus diesem Bericht hat die Werte 4×10, also eine 4x Vergrößerung zu einem Objektivdurchmesser von 10 mm. Das Sehfeld auf 1.000 Meter beträgt stolze 175 Meter, dadurch geht kein Detail auf der Bühne verloren. Die Naheinstellgrenze liegt übrigens bei 1,2 Meter, auch wenn dieser Wert bei handelsüblicher Verwendung wohl kaum ins Gewicht fällt – Trotzdem Top. Die Linsen und Prismen verfügen über eine mehrfache Schichtvergütung, wodurch die Abbildungen besonders hell und klar werden.

Fazit zum Nikon Opernglas DCF 4x10

Nikon steht für Qualität, die Jedermann kennt. Bei diesem Theaterglas ist dieser Grundsatz bestens anzuwenden. Das DCF 4x10 ist ultrarobust, sehr gut im Handling und sehr kompakt. Außerdem punktet es auch in der Leistung, von welcher wir bei einem Namen wie Nikon aber nicht überrascht waren. Dieses Opernglas ist zwar sehr viel teurer in der Anschaffung als die meisten Alternativen, doch das ist es wert. Besonders bei regelmäßiger Nutzung werden Sie es nicht bereuen, in dieses Modell investiert zu haben.

Jetzt das Nikon 4x10 Opernglas auf Amazon ansehen*

Uarter Opernglas mit ausziehbarem Griff

Theaterglas von UarterWenn wir an ein klassisches Opernglas denken und daran, wie dieses Fernglas wohl aussehen würde, dann kommt uns quasi dieses Modell von Uarter in den Sinn. Ganz traditionell mit einem klassischen Haltegriff kann man dieses Opernglas kaufen für ca. 22€. Es ist zudem in verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Weitere relevante Informationen zu diesem Theaterfernglas klären wir in den nächsten paar Zeilen.

  • Maße: 10cm x 5,8cm x 9,6cm
  • Gewicht: ca. 220 Gramm
  • Vergrößerung: 3x Vergrößerung
  • Objektivdurchmesser: 25mm
  • Nahbereich: 4m
  • Sehfeld auf 1.000m: 104m
  • Besonderheiten:Griff, der sich ausklappen, ausziehen und demontieren lässt
  • Lieferumfang: Fernglas, Putztuch, Transportbeutel
  • Preis auf Amazon: EUR 22,99

Wie bereits erwähnt ist dieses spezielle Modell im ganz klassischen Design gebaut worden, eben ganz genau so, wie man sich ein Opernglas vorstellt.

Das Gehäuse wirkt zerbrechlich und fragil, ist aber dennoch überraschend robust und für den „Einsatz“ in der Oper oder im Theater auf jeden Fall bestens gewappnet. Die Vergrößerungsstufe liegt hier bei 3x und der Fokus kann über ein Einstellrad in der Mitte ganz normal und wie gewohnt eingestellt werden. Ähnlich wie bei vergleichbaren Produkten auch haben wir einen Objektivdurchmesser von 25mm, was zusätzlich zur kompakten und kleinen Bauweise zuträgt.

Überhaupt ist auch dieses Modell sehr einfach und leicht zu handhaben. Mit einem geringen Gewicht von ca. 220 Gramm und den Maßen 10cm x 5,8cm x 9,6cm können Sie das Uarter Opernglas jederzeit ohne Probleme mit sich führen. Auf 1.000m beträgt das Sichtfeld übrigens 104m, was ungefähr im Durchschnitt für diese Produkte liegt.

Das besondere Feature hier ist aber ganz klar der imposante Griff. Dieser Griff kann nicht nur ausgeklappt und auch ausgezogen, sondern komplett demontiert werden bei Bedarf. Wir finden ja, dass alleine dieser schicke Griff dem ganzen Fernglas einen super klassischen Look verleiht, der uns sehr gut gefällt. So kann man sich gleich wie ein edler Lord oder eine vornehme Dame im Theater fühlen.

Fazit zum Opernglas mit ausziehbarem Griff

Aber können wir Ihnen dieses Produkt denn nun empfehlen? Ja.

Für ca. 22€ können Sie ansonsten jedoch einen tollen Begleiter für alle Veranstaltungen von der Oper bis hin zum Sportstadion erwerben. Qualität und Leistung bei diesem Modell stimmen auch absolut und abgesehen davon… wenn es um Style-Punkte geht, ist das Uarter Opernglas definitiv unser Liebling in dieser Kategorie.

Jetzt das Uarter Opernglas bei Amazon ansehen*

Winomo Opernglas

Opernglas von WinomoUnsere Produkt-Empfehlungen beginnen wir diesmal mit einem Low-Budget Produkt. Dieses Opernglas oder auch Theaterglas von Winomo kostet ca. 18€ und ist somit am unteren Ende der Preiskette. Aber bedeutet der geringe Preis auch, dass dieses Opernglas von schlechter Qualität ist? Wer dieses Opernglas kaufen möchte findet im Folgenden eine faire und ehrliche Antwort auf diese Frage.

  • Maße: 98mm x 54mm x 30mm
  • Gewicht: 164 Gramm
  • Material: Metall
  • Vergrößerung: 3-fach
  • Sehfeld auf 1.000 m: 105 m
  • Nahbereich: 4 m
  • Besonderheiten: Halskette ist am Gehäuse befestigt.
  • Preis auf Amazon: EUR 19,29

Wie bereits erwähnt ist dieses Opernglas für einen vergleichsweise geringen Preis von ca. 18€ zu haben, was zugegeben nicht sehr viel Qualität verspricht. Aber ist dieses Produkt deswegen schon schlecht, weil es günstig ist? Teils, Teils.

Zunächst einmal bleibt zu sagen, dass dieses Opernglas aus Metall gefertigt wurde und über kein ergonomisches Design oder eine Gummierung für besseren Halt verfügt. Die Maße liegen bei 98mm x 54mm x 30mm und das Opernglas wiegt ca. 164 Gramm.

Das ist an sich gut, weil ein geringes Gewicht und kompakte Maße einem Glas für die Oper oder das Theater zu Gute kommen, da es durchaus mal länger gehalten werden muss.

Die Vergrößerung liegt bei 3x und das Sehfeld ist 109 m breit auf einer Distanz von 1.000 m. Der Nahbereich beträgt übrigens 4 m, was in der Oper oder im Theater kein Problem darstellt. Generell ist die Optik schon in Ordnung, für einen verhältnismäßig geringen Preis.

Am Metallrahmen ist außerdem eine dünne Kordel als Halskette befestigt. Im Lieferumfang ist neben dem Produkt selbst und dem obligatorischen Putztuch kein besonderes Zubehör enthalten.

Fazit zum Opernglas von Winomo

Gut ist definitiv die Möglichkeit, für wenig Geld ein Opernglas bzw. Theaterglas zu erwerben, welches Ihnen schon tolle Dienste leisten kann. Und schlecht ist natürlich die Qualität im Vergleich zu einem Teil der Konkurrenz. Billig ist NICHT schlecht, aber in diesem Fall war noch ein bisschen Luft nach oben, unserer Meinung nach.

Dennoch – Wenn Sie für seltene Besuche in der Oper oder im Theater gerne ein günstiges Fernglas hätten, das auch noch ziemlich schick aussieht, dann kann man dieses Opernglas kaufen.

Jetzt das Winomo Theaterglas bei Amazon ansehen*

HQRP Opernglas 3×25

HWRP 3x25 OpernglasMit dem HQRP Opernglas haben wir ein Produkt für den kleinen Geldbeutel vor uns. Für einen Preis von ca. 28€ können Sie ein Theaterglas bzw. Opernglas kaufen, welches vom Hersteller mit einem kristallklaren Bild beworben wird. Aber wie toll ist die Qualität wirklich und wie viel Leistung bekommen Sie für ca. 28€? Die Antwort auf diese Frage finden Sie in den nächsten Zeilen.

  • Vergrößerung: 3x Vergrößerung
  • Objektivdurchmesser: 25 mm
  • Gewicht: 183 Gramm
  • Besonderheiten: Halskette ist am Gehäuse befestigt, rote LED Lampe als Lesehilfe
  • Preis auf Amazon: EUR 25,45

Zunächst mal kommt das HQRP Opernglas mit den Werten 3×25 daher. Das bedeutet, dass wir eine Vergrößerung von 3x haben und der Objektivdurchmesser bei 25 mm liegt.

Was allerdings wichtig ist bei einem Opernglas ist das Sehfeld – Und bei diesem Modell liegt das Sehfeld auf 1.000 m Distanz bei 105 m, was durchaus im Rahmen ist. Die Gläser lassen sich jedoch trotz Angabe nicht einstellen.

Das Gehäuse an sich ist gut verarbeitet und ist einem gezwungen edlen Look gehalten, der durch die schwarzen und goldenen Töne erreicht wird.

Am Gehäuse ist eine dünne Kordel befestigt, die als Halskette verwendet werden kann. Das Gewicht liegt übrigens bei 183 Gramm.

Eine kleine Besonderheit bei diesem Modell ist das rote LED Licht, welches in der Mitte des Gehäuses verbaut ist und als Lesehilfe dienen soll. Dieses Feature ist natürlich nicht auf Luxus-Niveau, aber trotzdem ganz hilfreich und nett gestaltet.

Fazit zum 3x25 Opernglas von HQRP

Das HQRP Opernglas ist ein Theaterglas für den kleinen Geldbeutel und richtet sich definitiv eher an eine Zielgruppe, welche ein Opernglas eher für seltenere Gelegenheiten benötigt. Und genau dafür möchten wir dieses Modell auch deutlich empfehlen.

Wenn Sie aber regelmäßig Besuche in der Oper, oder im Stadion, oder im Theater genießen, dann raten wir Ihnen, zu einem qualitativ hochwertigeren Produkt zu greifen. Für den gelegentlichen Gebrauch oder für den Einstieg eignet sich dieses Theaterglas aber alle Male.

Das Hobby-Publikum unter Ihnen sollte sich aber nicht abschrecken lassen. Für ca. 28€ kann ein Opernglas kaufen, welches Ihnen im Sportstadion ebenfalls gute Dienste leisten wird.

Jetzt das HQRP Theaterglas bei Amazon ansehen*

Olympus 8×21 RC II Fernglas

Olympus Opernglas FernglasMöchten Sie gerne ein Opernglas kaufen, welches einen fairen Preis und gute Leistung vereint? Dann haben wir für Sie hier einen ganz heißen Kandidaten, nämlich das Olympus RC II. Dieses klassische Kompaktfernglas ist ideal geeignet, um als Opernglas oder eben als Theaterglas verwendet zu werden. Mit knapp 49€ ist der Preis nicht allzu hoch angesetzt, steht aber deutlich über der breiten Maße an Operngläser bzw. Theatergläsern da draußen. Ob dieser Preis gerechtfertigt ist, klären wir jetzt im Produktcheck.

  • Maße: 106mm x 88mm x 36mm
  • Gewicht: 185 Gramm
  • Vergrößerung: 8x Vergrößerung
  • Objektivdurchmesser: 21mm
  • Prismen: BAK-4
  • Sehfeld auf 1.000m: 110m
  • Besonderheiten: Das RC II ist klappbar und auch optimal als Outdoor Fernglas zu nutzen.
  • Preis auf Amazon: EUR 48,18

Das RC II wird vom Hersteller Olympus als Fernglas für unterwegs beworben, als klassisches Kompaktglas. Wir aber haben uns dazu entschieden, dieses Modell speziell in dieser Kategorie unterzubringen, da es alle Bedingungen für ein ideales Theaterfernglas erfüllt.

Zunächst einmal wären da die kompakten Maße von 106mm x 88mm x 36mm und das geringe Gewicht von gerade einmal 185 Gramm, was den Transport massiv erleichtert. Auch das Handling kann auf ganzer Linie überzeugen. Das RC II ist zusammenklappbar und in seinem Design sehr modern und stylisch. Der Fokus kann durch das Fokussierrad schnell und einfach eingestellt werden und eine spezielle UV-Beschichtung ist ebenfalls gegeben. Die BAK-4 Prismen sorgen für ein klares und helles Bild, selbst auf große Entfernungen. Übrigens: Auf 1.000m Distanz liegt das Sehfeld von diesem Modell bei 110m.

Ähnlich wie ein klassisches Opernglas ist auch beim RC II eine Kordel enthalten, mit welcher man das Fernglas auch um den Hals tragen kann. Desweiteren ist auch eine kleine Tasche im Lieferumfang dabei.

Fazit zum Olympus Theaterfernglas

Zunächst einmal ist das Design sehr stylisch und bereit für ein modernes Zeitalter der Sehhilfen im Theater, in der Oper, oder im Sportstadion. Das RC II ist klappbar und extrem kompakt, sodass es überall schnell verschwinden kann, ob in der kurzen Hose an seinem heißen Sommertag beim Spiel, oder in der Jacketttasche beim abendlichen Opernbesuch. Und auch die Optik kann überzeugen mit mehrfach beschichteten BAK-4 Prismen.

Sie sehen also, für einen durchaus fairen Preis von knapp unter 50€ können Sie hier ein tolles und verlässliches Opernglas kaufen. Aber auch für Urlauber, Wanderer und Sportler ist das Olympus RC II bestens als kompakter und leistungsstarker Begleiter absolut geeignet.

Jetzt das Olympus RC-II auf Amazon ansehen*