Fernglas fĂĽr Kinder – Top Kinderferngläser im Vergleich

Herzlich willkommen auf unserer Ratgeberseite rund um Ferngläser, diesen Beitrag widmen wir ausschließlich dem Kinderfernglas. Ein gutes Fernglas für Kinder sollte einige wichtige Kriterien erfüllen, wir als Spezialisten für Ferngläser haben Ihnen in diesem Beitrag daher alle wichtigen Informationen hierzu zusammengetragen, um Ihnen die Kaufentscheidung für das optimale Modell zu vereinfachen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Fernglas fĂĽr Kinder – Die Top Empfehlungen der Redaktion

Majesty Forest 8×22 Kinderfernglas

Majesty Forest 8x22 Mini Fernglas - Robust, kompakt und leicht - Kleines Fernglas zum Wandern, Vogelbeobachtung und Freizeit
92 Bewertungen

Hier haben wir ein sehr ĂĽberzeugendes kompaktes Fernglas der Marke Majesty Forest. Das Fernglas besitzt einige Besonderheiten, mit denen es sich von seiner Konkurrenz deutlich abhebt.

Für einen attraktiven Preis von rund 24 € bekommt man hier ein nahezu universell einsetzbares Fernglas. Die leichte Handhabung und die robuste Bauweise machen das Fernglas vor allem sehr passend für Kinder. Warum wir von dem Majesty Forest Taschenfernglas so überzeugt sind und mehr dazu, erfahren Sie in den nächsten Zeilen.

Produktspezifikationen im Ăśberblick

      • Vergrößerung: 8-fach
      • Objektivdurchmesser: 22 mm
      • VergĂĽtung: MehrschichtvergĂĽtung
      • Prismen: BAK-4
      • Sehfeld auf 1000 m: 126 m
      • Abmessungen: ca. 9 x 4,3 x 6 cm, 170 g
      • Besonderheiten: Mitteltrieb aus Metall, griffige und kratzfeste Gummierung
      • Lieferumfang: Tragetasche, Umhängeband, Reinigungstuch

Besonders erwähnenswert ist die starke Robustheit des Fernglases – die gesamte Oberfläche ist mit einer Gummierung versehen, die das Fernglas vor Kratzern und Stößen schĂĽtzt und ebenso einen rutschfesten und angenehmen Griff auch bei Nässe bietet. DarĂĽber hinaus ist das Majesty Forest abgedichtet und wasserfest, sodass ein Regenschauer oder ein kleiner Fall ins Wasser schnell verziehen sind. Der Mitteltrieb ist komplett aus Metall, was fĂĽr zusätzliche Robustheit sorgt. Gerade das vermissen wir bei vielen Kinderferngläsern!

Die Maßen von ungefähr 9 x 4,3  x 6 cm, machen das Fernglas mehr als nur handlich. Bei einem Gewicht von nur 170 g ist das genau perfekt für kleine Kinderhände. Das Fernglas lässt sich schnell und einfach zusammenklappen, sodass es in nahezu jede Hosen- oder Jackentasche passt. 

Überzeugt hat uns darüber hinaus auch die doch recht gute Optik, die dieses Fernglas erreicht. Anders als bei den meisten anderen Ferngläsern dieser Klasse, wurden bei dem Majesty Forest keine BAK-7 Prismen, sondern BAK-4 Prismen verbaut, die noch mal mehr Schärfe und Helligkeit bieten. Im Lieferumfang bekommt man neben dem Fernglas eine praktische Tragetasche zum Transport oder zur sicheren Aufbewahrung, ein Reinigungstuch und selbstverständlich ein Umhängeband.

Die Vorteile:

  • Sehr robustes Gehäuse
  • Kompakte MaĂźen und geringes Gewicht
  • Passt in nahezu jede Hosen- oder Jackentasche
  • Leichte Handhabung – optimal fĂĽr Kinder
  • Hochwertige BAK-4 Prismen
  • Optimale Bildqualität

Olympus 8×21 RC

Olympus 8x21 RC II Fernglas mit Tasche, gold
466 Bewertungen

Möchte man seinem Kind mit einem hochwertigen Fernglas ĂĽberraschen, welches robust und zuverlässig ist? Hier bietet sich das Olympus 8×21 RC an. Das Fernglas fällt in die Kategorie der Taschenferngläser und ist somit leicht und handlich. FĂĽr den angenehmen Transport oder zur sorgsamen Aufbewahrung gibt es zusätzlich noch eine hochwertige Tasche dazu. FĂĽr einen Preis von ungefähr 50 € ist dieses Modell etwas teurer als ĂĽbliche Kinderferngläser, weswegen es vor allem fĂĽr schon etwas ältere Kinder besonders gut gedacht ist.

Details zum Olympus 8×21 RC

      • Vergrößerung: 8-fach
      • Objektivdurchmesser: 21 mm
      • Prismen: BaK-4
      • UV-Beschichtung
      • groĂźes und leicht zu bedienendes Fokussierrad
      • Zubehör: Tasche, Umhängeband, Linsenschutzabdeckung
      • VergĂĽtung: MehrfachvergĂĽtung
      • Gewicht: 185 g

Mit der 8-fachen Vergrößerung und dem 21 mm großen Objektivdurchmesser ist das Fernglas besonders kompakt und optimal für Kinderhände geeignet. Zusätzlich ist die Bedienung kinderleicht, da hier ein extra großes Rad zum Fokussieren verbaut wurde. Eine UV-Beschichtung der Linsen sorgt für ein sicheres und sorgenfreies Beobachten.

Darüber hinaus ist das Olympus RC ein Fernglas, das in so gut wie jeder Tasche einen Platz findet. Zusammengeklappt verringern sich die kompakten Maßen für den Transport, wofür zusätzlich eine gut verarbeitete Tasche im Lieferumfang enthalten ist, genau wie ein Trageriemen. 

Neben den mehrfach beschichteten Linsen, die fĂĽr eine maximale Helligkeit und besten Kontrast sorgen, sind bei dem Modell natĂĽrlich weitere Vorteile geboten. Zum einen ist das Modell nicht nur explizit ein Kinderfernglas, sondern ist auch optimal fĂĽr Erwachsene geeignet. Aufgrund der kompakten MaĂźe und der universellen Optik kann das Fernglas in so gut wie allen Bereichen punkten, allem voran natĂĽrlich aber bei Freizeit, Reisen oder Wanderungen.

Bresser Junior Kinderfernglas

Angebot
Bresser junior Kinderfernglas 6x21 fĂĽr Kinder mit Mitteltriebfokussierung und robustem gummiarmiertem Fernglaskorpus inklusive GĂĽrteltasche und Trageschlaufe
760 Bewertungen

Dieses Junior Fernglas für Kinder von Bresser (Modell 6×21) kommt in einem bunten und tollen Design daher. Es bietet dem Nachwuchs bereits für den kleinen Preis von gerade einmal 20€ die Möglichkeit, sich als echte/r kleine/r Entdecker/in zu fühlen!

Zunächst einmal blicken wir hier ein Fernglas im Modell 6×21. Das bedeutet, dass die Vergrößerung bei 6x liegt und der Objektivdurchmesser 21 mm beträgt. Dieses Junior Kinderfernglas setzt auf ein Dachkant Prismen-System und sowohl die Prismen als auch die Linsen sind auch optischem Glasmaterial gefertigt (BAK-7).

Details zum Bresser Junior Kinderfernglas

      • Werte: 6×21
      • Farbe: GrĂĽn und Blau
      • Prismen: BAK-7
      • Lieferumfang: Putztuch und Tragetasche
      • Naheinstellung: ab 5 m
      • Besonderheiten: Gummierung, gute Verarbeitung, netter Lieferumfang

Das Gehäuse dieses Produkts ist aus grünem Kunststoff mit blauen Elementen und ist natürlich nur bedingt stoßfest – Für einen Preis von 20€ für ein Kinderfernglas darf man allerdings auch kein High-Tech Produkt erwarten. Die Griffauflagen am Gehäuse sind gummiert und sichern das Fernglas für Kinder somit beim Halten gut ab.

Im Lieferumfang von diesem Junior Kinderfernglas sind neben dem eigentlichen Fernglas auch noch ein Putztuch und eine praktische Tasche enthalten. Diese kann mittels einer Schlaufe ganz einfach am Rucksack oder auch am GĂĽrtel befestigt werden.

Fernglas fĂĽr Kinder von Innocheer

INNOCHEER Fernglas für Kinder, Kinder Fernglas mit Starker Vergrößerung - Kompakt Teleskope Wasserdicht Feldstecher Leichtes Mini Binocular Kinder FernglasGeschenk für kleine Abenteurer
291 Bewertungen

Dieses kompakte Fernglas kommt mit einer 8-fachen Vergrößerung und einen kleinen Objektivdurchmesser von 21 mm. Mit dieser Optik ist der Fernglas besonders kompakt und ideal für Kinderhände. Das Fernglas ist daneben in zahlreichen verschiedenen Farben zu haben z.B. in blau, grün, gelb, orange und mehr. 

Details zum Fernglas

  • Vergrößerung: 8-fach
  • Objektivdurchmesser: 21 mm
  • Größe eingeklappt: 60 x 90 x 35 mm
  • Größe ausgeklappt: 101 x 90 x 30 mm
  • Gewicht: 168,7 Gramm
  • Zubehör: Trageband, Tragetasche, Putztuch
  • Erhältlich in verschiedenen Farben: rot, blau, grĂĽn, orange, rosa, schwarz, gelb, lila

Die Oberfläche des Fernglases ist mit einer Gummierung versehen und bietet in Kombination mit den ergonomischen Design einen guten und rutschfesten Halt. Der Mitteltrieb ist auch bei diesem Fernglas für Kinder aus Metall und bietet eine solide Robustheit. Kleinere Stürze und Stoße sollte das Fernglas problemlos einstecken können. Laut des Verkäufers wurden BaK-4 Prismen benutzt, damit lassen sich gute und klare Abbildungen erzeugen, sodass das Beobachten Spaß macht. 

Ist das Fernglas komplett ausgeklappt, kommt es auf eine Maße von 101 x 90 x 30 mm und eingeklappt auf 60 x 90 x 35. Das Gewicht beträgt 168,7 Gramm. Die Abmessung ist also ideal um auch bei Kindern in der Jackentaschen gut transportiert zu werden. Für den Einsatz gibt es noch ganz klassisch ein integriertes Trageband und eine kleine Tasche. 

Wasserdichtes Kinderfernglas von Soky

Hier haben wir ein weiteres tolles kleines Fernglas für Kinder, das sich in seinem Design den anderen Modellen gegenüber sehr unterscheidet. So ist das Design hierbei eher breiter und nicht klassisch gehalten, so können Kinder das Fernglas besserer und sicherer in der Hand halten. Auch hier ist die Vergrößerung mit 8-fach und der Objektivdurchmesser mit 21 mm angegeben, was ideal für Kinder ist.

Details zum Fernglas

  • Vergrößerung: 8-fach
  • Obektivdurchmesser: 21 mm
  • Material: Polycarbonat-Kunststoff
  • Abmessungen: ca. 120 x 89 x 76 mm
  • Gewicht: 180 Gramm
  • Zubehör: Umhängeband, Tragetasche, Putztuch, SchlĂĽsselband

Auch dieses Glas nutzt BaK-4 Prismen für eine klare und angenehme Sicht. Das Kinderfernglas ist dazu mit einer Gummierung überzeugen, damit es gut Stöße und Kratzer abfangen kann. Die Farbe ist auch hier wieder in verschiedenen Varianten zu haben, sodass für jeden die Lieblingsfarbe mit dabei ist. Mit Abmessungen von ca. 120 x 89 x 76 mm ist das Modell größer und breiter als andere Ferngläser, die sich auch zusammenfalten lassen können. Dennoch ist die Größe natürlich nicht zu groß und super für Kinder. Das Gewicht mit 180 Gramm ist nicht zu schwer und nicht zu leicht, um einen klasse Halt zu bieten. 

Als Zubehör gibt es wie üblich eine praktische kleine Tasche für die Aufbewahrung oder für den Transport, ein Umhängeband und zusätzlich noch ein kleines Schlüsselband und auch ein Reinigungstuch für die Linsen. 

Ratgeber: Relevante Fragen und Antworten rund um das Kinderfernglas

Was ist bei einem Fernglas fĂĽr Kinder zu beachten?

Um das optimale Kinderfernglas zu finden, spielen einige wichtige Faktoren eine ausschlaggebende Rolle. Das Fernglas sollte möglichst auf das Kind angepasst werden, damit ein hoher Spaßfaktor auch gegeben ist und das Kinderfernglas optimal genutzt werden kann. Wichtig sind vor allem folgende Aspekte:

Vergrößerung und Objektivdurchmesser

Die Vergrößerung und der Objektivdurchmesser finden sich in der Regel immer im Titel des Fernglases wieder und spielen beim Kauf eine wesentliche Rolle. Als Beispiel nehmen wir die Bezeichnung 8×22, hierbei steht die vordere Zahl fĂĽr den Vergrößerungsfaktor (8-fach) und die hintere Zahl immer fĂĽr den Objektivdurchmesser (22 mm). 

Je höher die Vergrößerung allerdings ist, desto schwieriger wird das Beobachten mit dem Fernglas aus bloßer Hand, daher empfehlen wir für das optimale Kinderfernglas eine maximale Vergrößerung von x8. 8-fache Vergrößerung lassen sich zudem sehr universell einsetzen und gelten als Standard bei Allround-Ferngläsern.

Beim Objektivdurchmesser gilt, je größer der Durchmesser, desto größer ist im Endeffekt auch das Fernglas und je kleiner, desto kompakter ist es.

Das Gewicht

Beim Gewicht sollte darauf geachtet werden, dass es nicht zu schwer ist. Mit einem 700 Gramm schweren Modell, wie zum Beispiel die 10×50 oder 10×42 Modelle, wird das Kind sicherlich Probleme beim Halten bekommen.

Auch auf Dauer macht so ein Gewicht für ein Kind nicht viel Spaß. Ein optimales Gewicht für das Kinderfernglas wären etwa 200 bis 300 Gramm. Je nachdem, kann es auch ein bisschen mehr oder weniger sein, es sollte aber auf jeden Fall auf das Kind abgestimmt und schön kompakt sein.

Verarbeitung und Robustheit

Kinder neigen oft dazu ihre Sachen nicht immer behutsam zu behandeln. So kann das Fernglas schnell mal runterfallen. Hier spielt die Verarbeitung sowie die Robustheit der Kinderferngläser eine wichtige Rolle. Damit das Fernglas auch kleinere Stürze aushalten kann, sollte es stabil genug verarbeitet sein. Wir empfehlen daher auf jeden Fall Modelle mit einer gummierten Oberfläche, die einen besseren Halt bietet, kleinere Stürze besser abdämpft und vor Kratzern schützt.

Lassen Sie sich nicht unbedingt von sehr niedrigen Preisen bei Kinderferngläsern verführen, diese riechen oft nach Kunststoff, haben scharfe überstehende Kanten und sind generell nicht sehr robust.

Die Größe

Ähnlich wie bei dem Gewicht, sollte das Fernglas auch nicht all zu groß sein. Ein großes Fernglas kann nicht so leicht gehalten werden und fällt schnell mal runter. Eine gute Größe wäre zum Beispiel in etwa eine Maße die nicht mehr als 12 cm überschreitet. Etwas ältere Kinder könnten selbstverständlich auch schon mit etwas größeren Kinderferngläsern gut umgehen.

Wie viel kostet ein Kinderfernglas?

Ein gutes Fernglas fĂĽr Kinder muss gar nicht teuer sein, dennoch spielt die Qualität aber eine sehr wichtige Rolle und viele weitere Aspekte ebenfalls, wie z.B. das Alter des Kindes. FĂĽr sehr kleine Kinder sollte das Fernglas möglichst einfach und simpel sein, hierbei eignen sich kleine Ferngläser mit Optiken mit 4-6-facher Vergrößerung fĂĽr einen Preis von schon unter 20 €. FĂĽr etwas ĂĽber 20 € bekommt man das Modell von Majesty Forest in 8×22, welches perfekt fĂĽr Kinder und auch fĂĽr Erwachsene ist. Ab 50 € bekommt man gute Modelle von z.B. Olympus – es muss also nicht unbedingt teuer sein. 

Ab wie viel Jahren eignet sich ein Fernglas fĂĽr Kinder?

Hierbei kommt es völlig auf das Alter des Kindes an. Für Kinder im Alter von etwa 4-5 Jahren gibt es spezielle Modelle, die besonders einfach in der Handhabung und in der allgemeinen Benutzung sind. Diese Modelle eignen sich daher für Kinder ideal zum Spielen und sind in erster Linie auch dazu gedacht. 

Für etwas ältere Kinder eignen sich schon mehr die klassischen Modelle in kompakten Maßen. Diese Modelle sind etwas anders in der Handhabung, da hier mehr fokussiert werden muss und auch eine höhere Vergrößerung gegeben ist. Dafür eignen sie sich aber besser für Expeditionstouren, da solche Ferngläser schon professioneller benutzt werden können.

Eignen sich Ferngläser auch für Kinder mit Brille?

Ferngläser können auch ohne Probleme mit einer Brille benutzt werden, allerdings unter ein paar wichtigen Vorraussetzungen. Zunächst sollte das Fernglas verstellbare Augenmuscheln besitzen, die sich eindrehen oder umstülpen lassen, so wird ein kleinerer Augenabstand erreicht und man kommt näher an das Glas heran. Wichtig kann auch ein integrierter Dioptriensausgleich des Fernglases sein, dieser ist meistens von +/- 3 Dioptrien angegeben. 

Mehr Infos, worauf geachtet werden sollte, erfahren Sie hier: Ferngläser für Brillenträger

Wo kann man Ferngläser für Kinder kaufen?

Für sehr kleine Kinder kann ein Blick in den stationären Spielzeugladen keineswegs schaden, auch dort gibt es oft spezielle Spielzeugferngläser für Kinder. Achten Sie dabei aber auf die Qualität des Glases und den Vergrößerungsfaktor / Objektivdurchmesser. Eine andere Möglichkeit kann der stationäre Fachhandel sein, dort kann sich das Kind das Fernglas direkt ansehen und möglicherweise sogar testen. Für eine viel breitere Auswahl und bessere Preise, eignet sich z.B. der Online-Shopping-Riese Amazon am besten.

Brauchen Sie weitere Informationen? Hier geht es zum Fernglas Test, der Ratgeber.

Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API