Fernglas 8×32 – Die besten Empfehlungen

Möchten Sie gerne ein Fernglas 8×32 kaufen und sind noch auf der Suche nach einem passenden Modell? Auf diesem Teil unserer Informationsseite dreht sich alles um die kleinen und praktischen Helfer in 8×32. Im Anschluss finden Sie eine Ăśbersichtstabelle mit unseren Top-Empfehlungen, einen kurzen und akkuraten Ratgeber, sowie unsere Produktempfehlungen in voller Länge. Wir wĂĽnschen viel SpaĂź beim Stöbern.

Top-Empfehlungen     
Fernglas 8x32 Eschenbach D+Fernglas 8x32 Steiner SkyhawkFernglas 8x32 Eschenbach Sektor CompactBushnell Fernglas 8x32Fernglas 8x32 K&F Concept
BezeichnungEschenbach Arena D+ 8x32Steiner SkyHawk 3.0 8x32Eschenbach Sektor D 8x32Bushnell Fernglas 8x32K&F Concept Fernglas 8x32
MaĂźe125mm x 128mm x 50m122mm x 127mm x 59mm109mm x 116mm x 42mm114mm x 120mm x 61mm120mm x 115mm x 45mm
Gewicht550 Gramm580 Gramm389 Gramm580 Gramm440 Gramm
Sehfeld auf 1.000m122m133m115m131m128m
Nahfokus3m2m1m3m3m
BesonderheitenStickstofffĂĽllung
Wasserdicht
BAK-4 Prismen
Hervorragende Qualität
Steiner High-Contrast Optik
Fast Focus-Close
Distance Control-System
StickstoffĂĽllung
Wasserdicht
BAK-4 Prismen
Polycarbonat-Chassis
StickstofffĂĽllung
Wasserdicht
BAK-4 Prismen
Hohe Verarbeitungsqualität
Mit Stativgewinde
Zusammenklappbar
BAK-4 Prismen
Preis-Leistungshit
Zum BerichtMehr erfahrenMehr erfahrenMehr erfahrenMehr erfahrenMehr erfahren
Preis auf AmazonEUR 142,99EUR 255,99EUR 227,29EUR 126,58EUR 36,99

Was macht ein Fernglas 8×32 aus?

Die Vergrößerung beträgt 8x und der Objektivdurchmesser beträgt 32 mm. Und durch diesen kleinen Objektivdurchmesser sind diese Ferngläser auch etwas kleiner als ihre groĂźen BrĂĽder aus anderen Kategorien. Generell ist ein Fernglas 8×32 sehr kompakt und verschwindet problemlos in jeder Tasche und in jedem Rucksack, ohne viel Platz in Anspruch zu nehmen.

Auch auf die Waage bringen diese Modelle selten mehr als 550 Gramm, was ungefähr die Hälfte von einem großen Jagdfernglas ist.

Wo liegt der Einsatzbereich von Ferngläsern mit den MaĂźen 8×32?

Aufgrund seiner kompakten und platzsparenden Bauweise ist das Fernglas 8×32 ideal fĂĽr unterwegs geeignet. 

Am ehesten eignen sich diese Modelle also fĂĽr unterwegs, d.h. Wanderer oder Reisende werden gut versorgt. FĂĽr einen freien Tag in der Natur gibt es wohl nichts praktischeres, als ein kompaktes und dennoch leistungsstarkes Fernglas. Und genau das wird Ihnen mit einem 8×32 Modell geboten.

Fernglas 8×32 – Die Top-Empfehlungen

Eschenbach Arena D+ 8×32

Fernglas 8x32 Eschenbach D+Der deutsche Hersteller Eschenbach Optik ist bekannt fĂĽr seine tolle Qualität, auch fĂĽr den kleineren Geldbeutel. Das Modell Arena D wurde von uns bereits in anderen Kategorien ausfĂĽhrlich vorgestellt. Hier sehen wir uns fĂĽr Sie nun also die Version in 8×32 näher an. Das Fernglas 8×32 ist besonders kompakt und wie alle Modelle aus der Arena D-Serie fĂĽr Brillenträger gut geeignet. Wie vom Hersteller Eschenbach Optik gewohnt ist auch dieses Modell sehr griffig und es liegt klasse in der Hand. Die gut durchdachte Form sorgt fĂĽr eine leichte und angenehme Anwendung, auch ĂĽber längere Zeit hinweg.

Details zum Eschenbach Arena D 8×32

  • MaĂźe: 125mm x 128mm x 50mm
  • Gewicht: 550 Gramm
  • Sehfeld auf 1.000m 122m
  • Nahfokus: 3m
  • Wasserdicht? Ja
  • StickstofffĂĽllung? Ja
  • Prismen: BAK-4
  • Lieferumfang: Fernglas, Putztuch, Tragetasche, Trageurt
  • Preis auf Amazon: EUR 142,99

Die MaĂźe betragen 125mm x 128mm x 50mm und mit einem Gewicht von knapp 550 Gramm ist das Arena D 8×32 immer mit dabei. Im Lieferumfang ist auĂźerdem eine praktische Tragetasche enthalten, die den Transport noch weiter erleichtert.

Die Optik sorgt fĂĽr gute Lichtdurchlässigkeit und tolle, klare Abbildungen. Die BAK-4 Prismen tragen zu naturgetreuen und kontrastreichen Bildern noch weiter bei. Auf 1.000m beträgt unser Sehfeld 122m und der Nahfokus, also die kĂĽrzeste Distanz, auf welche ein Objekt scharf gestellt werden kann, liegt bei 3m. AuĂźerdem ist das Arena D Fernglas 8×32 mit Stickstoff gefĂĽllt. Das verhindert, dass die Gläser von Innen beschlagen können und desweiteren ist das Modell auch wasserdicht.

Fazit zum Eschenbach Arena D+ 8×32

Das Eschenbach Arena D genieĂźt einen sehr guten Ruf unter seinen Kunden. Auch das Fernglas 8×32 Modell enttäuscht in unserem Produktcheck nicht. Das Fernglas ist sehr griffig, auch fĂĽr Brillenträger geeignet und es liegt super in der Hand. Auch die Optik ist recht stark und lässt fĂĽr entspannte Wandertage oder fĂĽr den Urlaub keine WĂĽnsche offen. Und um das Paket noch abzurunden, ist das Eschenbach Arena D auch mit Stickstoff gefĂĽllt und wasserdicht.

Zum Ende hin gibt es von uns eine ganz klare Empfehlung, da Sie mit diesem Fernglas in seiner Preisklasse absolut nichts falsch machen können.

Jetzt das Eschenbach Arena D+ 8x32 auf Amazon prĂĽfen*

Steiner SkyHawk 3.0

Fernglas 8x32 Steiner SkyhawkSteiner ist ein Name, der fĂĽr Qualität und Leistung steht. Auf unserer Informationsseite finden Sie einige Modelle des deutschen Herstellers, die bei uns schon des Ă–fteren fĂĽr Begeisterung gesorgt haben. Und hier haben wir einen echten Klassiker: Das Steiner SkyHawk 3.0 in 8×32. Reiht sich das SkyHawk bei seinen brillanten BrĂĽdern von Steiner ein, oder kann es nicht ĂĽberzeugen? Sein Distance-Control System und die ausgezeichnete Optik gewähren höchste Leistungen in jedem Einsatz. Die bewährte High-Contrast Optik von Steiner liefert Abbildungen, die ihres Gleichen oft vergeblich suchen.

Details zum Steiner SkyHawk 3.0

  • MaĂźe: 122m x 127mm x 59mm
  • Gewicht: 580 Gramm
  • Sehfeld auf 1.000m 133m
  • Nahfokus: 2m
  • Wasserdicht? Ja
  • StickstofffĂĽllung? Ja
  • Lieferumfang: Fernglas, Tragegurt, Tragetasche, Staubschutzklappen
  • Preis auf Amazon: EUR 255,99

Das Sehfeld auf 1.000m beträgt gewaltige 133m, was in dieser Kategorie ein sehr starker Wert ist. Der Nahbereich liegt übrigens bei 2m. Im Prinzip müssen wir keine weiteren Worte zum SkyHawk 3.0 verlieren, da es ohne jeden Zweifel in dieser Kategorie der absolute Sieger ist. Die Qualität, die Steiner liefert, ist hervorragend und hängt die Konkurrenz der unteren und mittleren Preisklassen weit ab.

Aber wie sieht es mit dem Handling aus? Auch hier blicken wir auf absolute Spitzenwerte. Das Steiner SkyHawk 3.0 ist ergonomisch designt und liegt traumhaft in der Hand. Die Dachkant-Bauart sorgt fĂĽr ein kleines Volumen und so ist das SkyHawk 3.0 immer mit dabei.

Die MaĂźe betragen 122mm x 127mm x 59mm und das Fernglas 8×32 wiegt 580 Gramm. Das ist ein wenig mehr als andere Ferngläser mit diesen Werten, aber bei der gebotenen Qualität ist das leicht zu ĂĽbersehen. AuĂźerdem ist dieses Modell mit Stickstoff gefĂĽllt und wasserdicht bis zu einer Tiefe von 3m.

Fazit zum Steiner SkyHawk 3.0

Sicherlich haben Sie beim Lesen des Produktberichts gemerkt, wie stark wir von dem SkyHawk 3.0 geschwärmt haben. Das liegt aber an der beispielhaften Qualität, die Steiner uns mit diesem Modell bietet. Sowohl die Leistung, als auch die Verarbeitung sind absolut spitze und es bedarf kaum mehr Worte, um auszudrĂĽcken, was wir von diesem Fernglas 8×32 halten.

Machen wir es also kurz: Wenn Ihnen ein Fernglas diesen durchaus höheren Preis wert ist und Sie nach einem Produkt suchen, welches Sie über Jahre hinweg zuverlässig begleiten wird, dann ist das SkyHawk 3.0 genau richtig für Sie.

Jetzt das Steiner SkyHawk 3.0 8x32 auf Amazon prĂĽfen*

Bushnell Fernglas 8×32

Bushnell Fernglas 8x32Das Bushnell Fernglas 8×32 liegt beinahe in der mittleren Preisklasse und vom Hersteller wird uns ein Produkt bester Verarbeitung versprochen. Aber kann dieses Modell den Versprechungen gerecht werden? Oder haben wir hier ein klassisches Billig-Fernglas vor uns? Im folgenden Produktcheck gehen wir mit Ihnen zusammen diesen Fragen auf den Grund.

Details zum Bushnell 8×32

  • MaĂźe: 114mm x 120mm x 61mm
  • Gewicht: 580 Gramm
  • Sehfeld auf 1.000m 131m
  • Nahfokus: 3m
  • Prismen: BAK-4
  • Wasserdicht? Ja
  • StickstofffĂĽllung? Ja
  • Lieferumfang: Fernglas, Tragetasche, Tragegurt
  • Preis auf Amazon: EUR 126,58

Es ist ein klassisches Fernglas 8×32, sehr kompakt in kleinen MaĂźen und mit einem Gewicht von ca. 580 Gramm. Das Gehäuse ist olivgrĂĽn gehalten, in einem standardmäßigen „Jäger-Look“. Und während die Optik eher im Durchschnittsbereich liegt, gilt dasselbe auch fĂĽr das Handling.

Das Bushnell 8×32 handhabt sich sehr gut und leicht, es liegt zwar toll in der Hand, ist da aber auch keine Revolution. Das muss es aber auch gar nicht, da es hier von uns eine tolle Wertung erzielt. Was wir aber hervorheben möchten, ist die Qualität der Verarbeitung. Das Fernglas ist absolut solide und klasse verarbeitet. So etwas sieht man bei Produkten, die nicht von den gängigen Marktgiganten kommen, leider selten – Hut ab!

Jetzt aber noch einmal ein paar Fakten zur Optik. Zunächst einmal haben wir hier ein Fernglas der Dachkant-Bauweise. Die BAK-4 sind mehrfach vergütet und gewährleisten tolle und ordentlich belichtete Abbildungen. Mit 3m ist auch der Nahfokus, also die geringste Entfernung auf welche ein Objekt scharf gestellt werden kann, nichts Besonderes. Allerdings ist das Sehfeld auf 1.000m mit ganzen 131m sehr ordentlich.

Fazit zum Bushnell 8×32

Greifen wir als Beginn fĂĽr unser Fazit noch einmal die Frage vom Anfang dieser Produktvorstellung auf. Ist das Bushnell Fernglas 8×32 sein Geld wert? Die Antwortet lautet: Ja, das ist es.

Von der tollen Handhabung bis hin zur soliden Optik und der durchaus starken Verarbeitungsqualität konnten wir an diesem Modell nichts finden, was uns von einer Empfehlung abhalten wĂĽrde. Allerdings richtet sich das Bushnell 8×32 eher an den Gelegenheitsnutzer, als an den „Hardcore-Naturfreund“, der sein Fernglas jeden Tag benötigt.

Jetzt das Bushnell 8x32 auf Amazon prĂĽfen*

K&F Concept Fernglas 8×32

Fernglas 8x32 K&F ConceptSind Sie auf der Suche nach einem Fernglas fĂĽr unterwegs, welches Sie nicht allzu viel kostet und trotzdem eine tolle Leistung liefert? Dann haben wir hier einen Vorschlag fĂĽr Sie: Das K&F Concept Fernglas 8×32. FĂĽr knapp 40€ bekommen wir hier ein ergonomisches Fernglas mit BAK-4 Prismen in einem klasse Gesamtpaket. Was uns genau erwartet, sehen wir uns jetzt mal zusammen an. Ganz eindeutig ist das K&F Concept Fernglas 8×32 ein Produkt fĂĽr den kleineren Geldbeutel. Jemand, der nicht allzu viel investieren möchte, ist hier ganz klar richtig. Aber bedeutet das auch, dass wir hier ein schlechtes Modell vor uns haben?

Details zum K&F Concept 8×32

  • MaĂźe: 120mm x 155mm x 45mm
  • Gewicht: 440 Gramm
  • Sehfeld auf 1.000m 128m
  • Nahfokus: 3m
  • Prismen: BAK-4
  • Wasserdicht? Keine Angaben
  • StickstofffĂĽllung? Keine Angaben
  • Lieferumfang: Fernglas, Tragetasche, Putztuch, Staubschutzklappen, Handschlaufe
  • Preis auf Amazon: EUR 36,99

Das Fernglas ist ergonomisch designt und liegt super in der Hand. Hier und da könnte man noch ein paar Verbesserungen einführen, aber diese dienen lediglich der Perfektion und nicht der Notwendigkeit. Mit seinen kompakten Maßen von 120mm x 115mm x 45mm ist dieses Fernglas immer dabei ohne viel Platz zu verbrauchen.

Eine Transporttasche, die im Lieferumfang enthalten ist, erleichtert den Transport maßgebend, was mit einem Gewicht von gerade einmal 440 Gramm aber auch so sehr gut machbar ist. Die Augenmuscheln sind gummiert und eine Dioptrien-Korrektur sorgt für eine angenehme Nutzung auch für Brillenträger.

Das Sehfeld auf 1.000m liegt bei 128m, was ein absolut toller Wert ist – Der Nahbereich ist mit 3m dagegen absolut Standard. BAK-4 Prismen sorgen für ein helles und klares Bild, sodass Ihnen kein Detail in der schönen Natur entgeht. Hierfür würden wir das K&F Concept auch wärmstens empfehlen, aber dazu kommen wir jetzt im Fazit.

Fazit zum K&F Concept 8×32

Was also gibt es nun für ca. 40€ und ist dieses Produkt nun also seinen Preis wert? Definitiv. Mit ca. 40€ liegt dieses Produkt in den unteren Preisklassen, doch dafür liefert es eine tolle Leistung ab, die auch mit einigen Konkurrenten aus der mittleren Preisklasse mithalten kann.

Wir würden dieses Produkt sogar als echte Überraschung bezeichnen, das wir nicht viel erwartet haben, aber dann umso mehr bekommen haben. Natürlich kann das K&F Concept unter keinen Umständen mit den Giganten von Zeiss, Leica und Co. mithalten, aber das muss es auch gar nicht. Dieses Produkt richtet sich eher an den durchschnittlichen Naturfreund, der ab und zu mal entspannt wandern geht und dabei die schöne Landschaft genießen möchte. Was uns angeht, können wir das K&F Concept ohne Zweifel weiterempfehlen.

Jetzt das K&F Concept 8x32 auf Amazon prĂĽfen*

Eschenbach Sektor D 8×32

Fernglas 8x32 Eschenbach Sektor CompactMit ĂĽber 180€ ist das Sektor D weit aus kostspieliger als sein kleiner Bruder, das Arena D. Aber ist dieses Fernglas 8×32 Modell von Eschenbach Optik seinen durchaus stolzen Preis auch wert? In unserem kurzen und präzisen Detailcheck sehen wir uns die wichtigsten Fakten zu diesem Fernglas einmal genauer an, um Ihnen ein klares und akkurates Bild von diesem Produkt zu liefern.

Details zum Eschenbach Sektor D 8×32

  • MaĂźe: 109mm x 116mm x 42mm
  • Gewicht: 389 Gramm
  • Sehfeld auf 1.000m 115m
  • Nahfokus: 1m
  • Prismen: BAK-4
  • Wasserdicht? Ja
  • StickstofffĂĽllung? Ja
  • Lieferumfang: Fernglas, Tragetasche, Tragegurt, Staubschutzklappen
  • Preis auf Amazon: EUR 227,29

Das 8×32 ist das kleinste Modell aus der Sektor D-Serie. Die MaĂźe betragen hier kompakte 109mm x 116mm x 42mm und das Gewicht liegt bei ganz genau 389 Gramm, was verglichen mit der Konkurrenz sehr wenig ist. Aber dass ein Fernglas 8×32 kompakt und leicht und einfach im Transport ist, ist kein Geheimnis.

Auch das Sektor D reiht sich perfekt in diese nützliche Eigenschaft ein. Das Gehäuse ist sehr griffig und liegt super in der Hand, was uns auch aber beim Hersteller Eschenbach Optik wenig überrascht hat. Selbstverständlich ist im Lieferumfang auch eine Tragetasche enthalten, die dieses Mal sogar sehr hochwertig ausfällt. Auch ein Nackengurt mit praktischem Schnellverschluss liegt dem Set bei.

Das Sehfeld liegt bei 115m, was nicht sehr besonders ist, aber dafür ist der Nahbereich mit gerade einmal 1m extrem niedrig – Spitzenwert! Aber was macht das Sektor D denn nun so besonders und leistungsstark?

Die phasenkorrigierte BAK-4 Prismen sind sehr hochwertig und alle Linsen sind mehrfach vollvergĂĽtet, was fĂĽr Bilder sorgt, die nicht weniger als brillant sind. Ăśberhaupt sind die Abbildungen vom Sektor D beispielhaft und suchen unter der Konkurrenz ihres Gleichen. Wer also viel Wert auf die beste Leistung setzt und dafĂĽr gerne tiefer in den Geldbeutel greift, der ist hier gut bedient.

Fazit zum Eschenbach Sektor D 8×32

Und damit kommen wir auch schon zum Fazit. Das Sektor D ist bestens geeignet fĂĽr alle jene, die den größten Wert auf Qualität legen und denen auch ein höherer Preis in diesem Angesicht nichts ausmacht. Mit knapp 180€ ist das Sektor D Fernglas 8×32 alles andere als billig und genau das spiegelt sich auch in der Leistung dieses Modells wider.

Selten hat ein Fernglas 8×32 so klare und schöne Bilder geliefert, da kann der GroĂźteil der Konkurrenz wirklich einpacken. Der bittere Beigeschmack ist da natĂĽrlich ein hoher Preis. Aber wenn Sie wirklich auf der Suche nach einem Spitzenprodukt sind, dann ist das Sektor D alles andere als eine Fehlentscheidung.

Jetzt das Eschenbach Sektor D 8x32 auf Amazon prĂĽfen*