Minox BF 10×42 – Alle Infos zum Fernglas

MINOX BF 10x42 Fernglas - Universal-Fernglas in Schwarz zur Tierbeobachtung mit 1,2m Nahbereich - Inkl. Trageriemen und Bereitschaftstasche
27 Bewertungen

Besonderheiten vom Minox BF 10×42 im Überblick:

  • Schlichtes schwarzes und modernes Design
  • Mit Stickstoff gefüllt, gegen das Beschlagen der inneren Optik
  • Druckwasserfest bis zu 3 m
  • Bestehend aus robustem und griffigem Alumium
  • Mehrfach vergütetes Linsensystem
  • Naheinstellgrenze ab 1,2 m
  • Ausdrehbare Augenmuscheln – ideal für Brillenträger

Minox BF 10×42 – Ein solides Fernglas für die Natur

Mit dem Minox Fernglas in der Größe 10×42 bekommt man ein wirklich solides Fernglas für verschiedene Outdooreinsätze. Die 10-fache Vergrößerung erlaubt sichere Beobachtungen über größere Entfernungen und der 42 mm große Objektivdurchmesser sorgt für guten und hellen Kontrast. Gemacht ist das Minox BF 10×42 für Einsätze in der Landschaft, wie unter anderem Wiesen oder Wälder bei Tag. Für den Einsatz in der Natur besitzt das Modell aus BF Reihe eine klasse Robustheit. 

Produktspezifikationen im Überblick:

  • Vergrößerung: 10-fach
  • Objektivdurchmesser: 42 mm
  • Bauform: Dachkant
  • Vergütung: Phasenvergütung, voll, mehrfach
  • Dioptrienausgleich: +/- 4
  • Stickstofffüllung: ja
  • Wasserdicht: Druckwasserdicht bis 3 m
  • Sehfeld auf 1000 m: 105 m
  • Naheinstellgrenze: 1,2 m
  • Lichtstärke: 17,6
  • Dämmerungszahl: 20,5
  • Abmessungen: 140 x 127 x 51 (LxBxH)
  • Funktionsbereich: -10 bis 50 Grad
  • Gewicht: 780 g
  • Anwendung: Jagd (Pirsch), Vogelbeobachtung, Reisen

Die Besonderheiten vom Minox BF 10×42

Optimale Robustheit dank Aluminium-Gehäuse

Das Minox BF 10×42 wird in erster Linie für verschiedene Einsätze im Outdoor-Bereich genutzt. Um den Bedingungen des häufig wechselndem Wetters auch stand halten zu können, muss ein Fernglas für diesen Zweck die passende Robustheit haben. Das Minox kommt genau für diesen Zweck mit einem angenehmen und griffigen Gehäuse aus Aluminium, das den einen oder anderen Stoß leicht wegsteckt. 

Mit am Bord ist ebenfalls eine Stickstofffüllung, die das Beschlagen der inneren Optik verhindert. Bei Temperaturwechsel, wie zum Beispiel Nebel, kann dies extrem hilfreich sein. Wasserdicht ist das Minox BF 10×42 auch, sogar bis zu 3 m. Allerdings lassen sich hierzu keine genaueren Angaben finden, inwieweit das Fernglas in dieser Tiefe wasserfest ist. Um den einen oder anderen Regenschauer gut zu überleben, ist natürlich aber optimal. 

Hohe Benutzerfreundlichkeit dank anpassbaren Augenmuscheln

In Sachen Komfort setzt sich Minox daran jeden Käufer zufrieden zu machen. Ausgestattet ist das Minox BF daher mit ausdrehbaren Augenmuscheln. Komplett eingefahren ist der Augenabstand perfekt für Brillenträger eingestellt. Für ein angenehmes Beobachten lassen sich die Muscheln auf drei verschiedenen Ebenen einrasten. Die Punkte an denen die Augenmuscheln einrasten sollen allerdings ein wenig zu leicht sein und könnten daher etwas stärker eingestellt werden sein.

Rechtsseitig befindet sich der Dioptrienausgleich, der von -4 bis +4 Dioptrien reicht. Die meisten gängigen Ferngläser besitzen hierbei nur einen Ausgleich von -3/+3, Benutzerfreundlichkeit ist somit in jedem Fall gegeben. 

Mit gerade einmal einem Gewicht von nur 680 Gramm und Abmessungen von 140 mm in der Länge, 127 mm in der Breite und 51 mm in der Höhe, kommt das Fernglas zudem mit einer sehr schlanken Linie davon.

Lieferumfang und Garantie des Fernglases

Im Lieferumfang befindet sich einiges an nützlichem Zubehör, wie man es von den etablierten Herstellern kennt. Neben einem Qualitätszertifikat gibt es eine praktische Bereitschaftstasche für den Transport oder der Aufbewahrung, einen Trageriemen, ein Reinigungstuch und schließlich Schutzdeckel für die Okulare. 

Bei Minox ist es Standard eine Garantie von bis zu 30 Jahren auf Funktions- und Herstellungsfehlern zu geben, somit ist ein sicherer Kauf in jedem Fall gewährleistet!

  • Qualitätszertifikat
  • Trageriemen
  • Bereitschaftstasche
  • Reinigungstuch
  • Schutzdeckel für Okulare

Für wen eignet sich das Minox BF 10×42?

Das Minox BF 10×42 ist ein Outdoor-Fernglas das bereits für einen Preis von 150 bis maximal 200 € zu haben ist. Für diesen Preis bekommt man natürlich auch ein durchaus brauchbares Fernglas mit einer klasse Robustheit. Für Jäger eignet es sich super als Zweitfernglas um es zum Beispiel für die Pirsch zu nutzen, auch angehende Jungjäger können viel Spaß mit dem Fernglas haben. Daneben eignet sich das Minox BF für alle die ein gutes Fernglas für die Naturbeobachtung in diesem Preissegment suchen.

Wie wurde das Fernglas bisher von Käufern bewertet?

Im großen und ganzen gibt es zum Minox BF 10×42 so gut wie kaum etwas an negativem Feedback zu finden. Das positive Feedback überwiegt ganz klar, was für die gute Qualität des Fernglases spricht, die man für diesen Preis erhält. Die Haptik könnte laut diversen Käufern besser sein, oder die Rastpunkte der Augenmuscheln könnten härter eingestellt sein. Das sind allerdings keine schwerwiegenden Probleme, um gleich zu einem anderen Fernglas zu springen. Möchte man wirklich ein perfektes Fernglas, muss man bedenken, hierfür auch gut und gerne 2000-3000 € oder noch mehr ausgeben zu müssen.

Besonders positiv wird zum Beispiel die gute Farbwiedergabe, das geringe Gewicht von nur 680 g und die hervorragende Robustheit vom Minox BF erwähnt.

Fazit zum Minox BF 10×42

Für einen Preis zwischen 150 und 200 € bekommt man mit dem Minox BF 10×42 ein absolut solides Outdoor-Fernglas. Es überzeugt mit optimalen Abbildungen, Robustheit die sich in diesem Preissegment wirklich sehen lässt, Benutzerfreundlichkeit und einer geringen Naheinstellgrenze von gerade mal 1,2 m. Für dieses Preis-Leistungs-Verhältnis wird mit Sicherheit kaum etwas auszusetzen haben!

Das Minox BF jetzt bei Amazon ansehen*

Das Minox BF jetzt im Fachhandel bei Optik-Pro ansehen*

Letzte Aktualisierung am 17.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API