Steiner Skyhawk 3.0 8×42

Steiner Skyhawk 3.0 8x42

  • Steiner High-Contrast-Optik für beste Bildqualität
  • Fast-Close-Focus
  • Distance-Control-System 
  • Extrem robustes Makrolon-Gehäuse
  • Druckwasserdicht bis 3 m und Stickstofffüllung
  • ClicLoc Gurtanbindung
  • 10 Jahre Garantie
  • Inkl. umfangreichem Zubehör
  • Preis bei Amazon.de: EUR 309,14

Steiner Skyhawk 3.0 8×42 – Allround-Fähigkeit für Vogel- und Naturbeobachtung

Das Steiner Fernglas aus der Skyhawk Reihe hat das Bestreben, vor allem in Bereichen der Naturbeobachtung zu punkten, um dort sein volles Potenzial zu entfesseln. In Kombination mit Steiners High-Contrast-Optik, hervorragender Schärfe, angenehmes Handling und einer optimalen Robustheit, lässt sich der Blick durch dieses Fernglas in der Natur, in vollen Zügen genießen! Was es zu diesem Modell zu wissen gibt, wie unter anderem die Besonderheiten oder die Meinungen bisheriger Käufer, klären wir für Sie in den nächsten Zeilen. 

Produktspezifikationen im Überblick:

  • Vergrößerung: 8-fach
  • Objektivdurchmesser: 42 mm
  • Sehfeld auf 1000 m: 125 m
  • Gehäuse: Makrolon-Gehäuse aus Polycarbonat
  • Gummierung: NBR-Longlife
  • Optik: Steiners High-Performance-Optik
  • Gurtanbindung: ClicLoc
  • Nahbereich: 2 m
  • Wasserdicht: bis 3 m
  • Stickstofffüllung: ja
  • Für Brillenträger: ja
  • Abmessungen: 128 x 147 x 61 (BxHxT)
  • Gewicht: 740 g
  • Garantie: 10 Jahre

Die Besonderheiten vom Steiner Skyhawk 3.0 8×42

Hervorragende Robustheit – Dem macht keiner etwas vor

In Sachen Robustheit macht keiner dem Steiner Skyhawk 3.0 8×42 nichts vor, das ist klar. Extra konstruiert für den Einsatz in der Natur, strotzt das Fernglas selbst den harten Wetterbedingungen problemlos. Das sogenannte Makrolon-Gehäuse besteht aus Polycarbonat und ist damit besonders langlebig und extra robust, vor allem im Vergleich zu anderen Ferngläsern.

Um den harten Bedingungen in der Natur gerecht zu werden, besitzt das Skyhawk eine Druckwasserfestigkeit von bis zu 3 Metern, womit Regenschauer oder ein kleiner Sturz ins Wasser das Fernglas nichts anhaben können. Apropos Stürze, die spezielle NBR-Longlife Gummierung sorgt nicht nur für einen rutschfesten Halt, sondern macht das Fernglas auch noch etwas beständiger gegen Stürze und Kratzer. Des Weiteren ist die Gummierung komplett widerstandsfähig gegen Öl, Säure und weiteren Witterungseinflüssen.

Als wenn das noch nicht alles wäre, darf selbstverständlich eine Stickstofffüllung nicht fehlen. Die Befüllung mit Stickstoff sorgt nämlich dafür, dass die innere Optik bei Temperaturwechsel, wie unter anderem Nebel, nicht beschlagen kann.

Wussten Sie schon? Das Fernglas funktioniert in einem Temperaturbereich von -20°C bis +80°C - somit ist es völlig egal ob man im heimischen Wald, den Bergen oder im Amazonas unterwegs ist, denn das Skyhawk funktioniert glatt überall komplett zuverlässig!

High-Performance-Optik für gestochen scharfe Sicht

Bei der Optik setzt Steiner wieder auf seine High-Contrast-Optik, mit der gestochen scharfe und natürliche Abbildungen erzeugt werden. Mit optimaler Helligkeit, Kontrast und hoher Konturenschärfe bietet das Steiner Skyhawk 3.0 8×42 einfach nur atemberaubende 3D-Seherlebnisse, die man so schnell nicht mehr missen will.

Fast-Close-Focus und Distance-Control-System

Ausgerüstet mit dem Fast-Close-Focus und dem Distance-Control-System von Steiner, macht die Benutzung des Fernglases gleich noch mehr Spaß. Der Fast-Close-Focus erlaubt ein komplett stufenloses, minimales Fokussieren am Mitteltrieb, was vor allem extrem schnell von der Hand geht. Gestochen scharfe Details lassen sich somit von nah (2 m) bis unendlich erkennen. Perfekt dazu passt das Distance-Control-System, das dazu dient, die Beobachtungsentfernung schon voreinzustellen

Ergonomisches Design für besseres Handling

Ein Fakt ist es auch, dass die Bedingung vom Steiner Skyhawk 3.0 8×42 wirklich sehr angenehm ist. Mit einem Gewicht von 740 g liegt es optimal und ruhig in der Hand, unterstützend wirken dabei noch mal die gummierten Bedienelemente und die Daumenmulden, die eine hervorragende Griffigkeit bieten. Auch die Augenmuscheln sind ergonomisch, bestehen aus sehr weichem, alterungsbeständigem und hautverträglichem Silikon und bieten optimalen Schutz vor seitlich einfallendem Licht oder aber gegen Zugluft.

Brillenträger können die Augenmuscheln einfach umklappen und somit ein uneingeschränktes Seherlebnis genießen. 

Der Lieferumfang

Mit dem Steiner Skyhawk 3.0 8×42 bekommt man neben dem Fernglas sogar noch eine Menge an nützlichem Zubehör mit dazu. Darunter fallen eine hochwertige Tasche, die für einen sicheren Transport oder für die Aufbewahrung dient und einen bequemen Tragegurt aus Neopren, mit einer praktischen ClicLoc Anbindung. Ebenso gehören dazu Schutzkappen für die Objektive und extra Schutzdeckel, die die Linsen vor Regen schützen. Hier wurde an alles gedacht!

  • Hochwertige Tragetasche
  • Neopren-Tragegurt mit ClicLoc
  • Objektivschutzkappen
  • Regenschutzdeckel
  • Reinigungstuch

Für wen eignet sich das Steiner Skyhawk 3.0 8×42?

Mit der Skyhawk Reihe spricht Steiner in erster Linie vor allem Vogel- und Naturbeobachter an. Das Skyhawk 3.0 ist genau darauf ausgelegt in diesen Bereichen sein volles Potenzial zu entfesseln. Bei Naturbeobachtungen ist vor allem ein helles Bild, optimale Robustheit und ein gutes Handling wichtig und genau das besitzt das Fernglas, ohne Zweifel. Daneben bietet es eine nahezu perfekte Mobilität und eine kinderleichte und schnelle Anwendung als ein Fernglas zur Vogelbeobachtung oder für die Natur.

Dadurch, dass vor allem das Fokussieren extrem schnell von der Hand geht, kommen insbesondere erfahrene Ornithologen voll und ganz auf ihre Kosten. Auch auf der Jagd oder auf Reisen macht das Skyhawk keineswegs einen schlechten Eindruck, im Gegenteil!

Wie haben andere Käufer das Fernglas bewertet?

Ein Blick auf die Kundenbewertungen zum Steiner Skyhawk 3.0 8×42 bei Amazon, verrät schnell wie gut das Fernglas bei der Kundschaft ankommt, denn negatives sucht man auch hier wirklich nur vergeblich. Besonders gut fanden die meisten Rezensenten die hervorragende und scharfe Bildqualität, sowie das einfache Handling und die klasse allgemeine Qualität des Modells – für den Preis kann man das auch erwarten aber man muss sagen, das Skyhawk wird seinen Preis auf jeden Fall mehr als gerecht!

Was man von einigen Rezensenten eventuell als negativ ansehen könnte, wäre das Gewicht. 740 Gramm sind natürlich nicht wenig, für ein Fernglas 8×42 aber durchaus normal. Durch das Gewicht liegt das Fernglas viel besser in der Hand und hat somit mehr Stabilität beim Beobachten.

Fazit zum Steiner Skyhawk 3.0 8x42

Für einen Preis von rund 350 € (vorher ca. 460 €) ist das Skyhawk bereits zu erwerben und kommt seinen Preis mehr als nur recht. Wer auf der Suche nach einem hochwertigen Fernglas für die Natur- oder Vogelbeobachtung ist, und auf ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis setzt, ist hier absolut richtig!

Jetzt das Steiner Skyhawk 3.0 8x42 bei Amazon ansehen*