Nikon Prostaff 5 10×50

Nikon Prostaff 5 10x50

  • Wasserdicht und beschlagfrei
  • Mehrschichtvergütete Linsen und Prismen
  • Leichtes kohlenstoffverstärktes Fiberglas-Gehäuse
  • Arsen- und bleifreie ECO-Gläser
  • Hochwertige Gummierung
  • Verstellbare Augenmuscheln
  • Optimal für Brillenträger
  • Preis auf Amazon.de: EUR 226,30

Alle wichtigen Informationen zum Nikon Prostaff 5 10×50

Das Nikon Prostaff 5 10×50 ist ein starkes und robustes Fernglas, für alle die gerne mit einer 10-fachen Vergrößerung, sowie einen 50 mm großen Objektivdurchmesser, der selbst bei schlechten Lichtverhältnissen noch genug Licht einfängt, arbeiten wollen. Mit der Nikon Prostaff Reihe spricht der Hersteller in erster Linie eine Zielgruppe an, die hochwertige und leistungsstarke Ferngläser für die Natur und Freizeit zu einem fairen Preis suchen. Insgesamt bietet das Fernglas eine ganze Reihe an Besonderheiten, die wir in den nächsten Zeilen gerne vorstellen möchten. 

Technische Details im Überblick

  • Vergrößerung: 10-fach
  • Objektivdurchmesser: 50 mm
  • Vergütung: Mehrschichtvergütung
  • Wasserdicht/beschlagfrei: ja
  • Gehäuse: leichte kohlenstoffverstärkte Fiberglas-Konstruktion mit Gummierung
  • Sehfeld auf 1000 m: 98 m
  • Lichtstärke: 25 m
  • Naheistellgrenze: 5 m
  • Abmessungen: 187 x 140 x 65 mm
  • Gewicht: 815 g

Die Verarbeitung und Qualität

Bei der Verarbeitung und der gesamten Qualität des Fernglases gibt es kaum etwas zu bemängeln. Mit einem Nikon Fernglas aus der Prostaff Reihe möchte der Hersteller in erster Linie eine Zielgruppe ansprechen, die robuste Ferngläser für die Freizeit und hauptsächlich für den Einsatz in der Natur sucht. Um den Ansprüchen in der Natur gerecht zu werden, muss das Fernglas einige Kriterien erfüllen und das tut das Nikon Prostaff 5 10×50 auch.

Das Gehäuse besteht somit aus einer mit Kohlenstoff verstärkten Fiberglas-Konstruktion. Das sorgt für eine gute Robustheit, sowie eine Minderung des Gewichtes. Bei dem Gewicht kommt das Fernglas auf 815 g und für ein Modell aus dieser Klasse mit Werten von 10×50, ist dies wirklich absolut leicht. Vergleichbare Ferngläser kommen meistens auf ein Gewicht von über einem Kilogramm. Außerdem sind die wichtigsten Stellen mit einer hochwertigen Gummierung versehen. Die Gummierung macht das Fernglas sehr griffig und das selbst noch mit Handschuhen. Neben einem rutschfreien Griff, schützt sie das Fernglas noch mal vor Stößen und Kratzern. Ebenso ist das Nikon Prostaff 5 10×50 wasserfest und dank einer Stickstofffüllung frei von Beschlag der inneren Optik, der beispielsweise bei Nebel auftreten kann und die Sicht beeinträchtigt.

Interessant ist auch das Glasmaterial das hier verwendet wird und gleichzeitig ein Merkmal für gute Qualität ist. Das Material der Gläser besteht aus speziellem ECO-Glas, das den Vorteil hat frei von Arsen, Blei und anderen Schadstoffen zu sein.

Die Leistung und Optik

Auffällig ist natürlich sofort der große Objektivdurchmesser von 50 mm. Dieser ist besonders wirksam wenn man das Fernglas bei schlechten Lichtverhältnissen, wie der Morgen- oder Abenddämmerung nutzen möchte, da er in nahezu jeder Situation genug Licht einfängt um die Darstellungen hell abzubilden. Die Linsen und Prismen sind außerdem mit einer Mehrschichtvergütung versehen, die für eine bessere Auflösung, sowie Kontrast sorgen. Insgesamt bekommt man mit der guten Auflösung ein gestochen scharfes Bild und kann ein vollkommen entspanntes Seh-Erlebnis genießen. 

Lieferumfang und weitere Eigenschaften

Im Lieferumfang bekommt man eine hochwertige Tasche dazu, die sich besonders gut für den Transport oder einfach nur für die sichere Aufbewahrung eignet. Daneben gibt es einen bequemen Trageriemen, der es erlaubt, das Fernglas bequem um den Hals zu tragen. Nicht zu vergessen sind die Abdeckungen der Linsen und Okulare.

Brillenträger werden des Weiteren in keinster Weise bei der Benutzung benachteiligt. Der Abstand der Austrittspupille beträgt 19,6 mm, was besonders großzügig ist. Um ein Fernglas mit Brille problemlos benutzen zu können, sollte dieser nämlich mindestens 15 mm betragen. Für einen noch besseren Sehkomfort sind die Augenmuscheln aus Gummi verstellbar, sodass sie individuell auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden können.

Fazit zum Nikon Prostaff 5 10x50

Für einen fairen Preis bekommt man ein Fernglas, das sich absolut sehen lässt und im Vergleich zu Modellen der Konkurrenz sogar sehr leicht ist. Sucht man ein Fernglas mit 10-facher Vergrößerung und starkem Objektivdurchmesser in dieser Preisklasse, dann sollte das Nikon Prostaff 5 10x50 die erste Anlaufstelle sein!